Die Fachschaft Kunst bietet seit mehreren Jahren zum Schuljahresende eine mehrtägige Fahrt nach München für interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen an. Dort besteht die Möglichkeit durch ein vielfältiges Programm die Großstadt als kreativen Ort zu erleben.

Bei mehreren Museumsbesuchen werden anschaulich grundlegende kunstgeschichtliche Kenntnisse vermittelt, die auch zentraler Bestandteil des Lehrplanes der Kollegstufe sind. Architekturgeschichtliche Exkursionen sollen die Vielfalt der Stadtgeschichte aufzeigen. Ein Besuch der Mensa der TU und der LMU lässt die Schüler Studentenluft schnuppern. Desweiteren werden wir versuchen durch praktische Übungen, wie Zeichnungen oder Foto- Filmexperimente, die aktive Teilnahme der Schüler zu fördern. Mit einer Nachtführung, Kinobesuch und Freizeit am Flaucher - in dieser Großstadt kann man jeden Tag entspannt ausklingen lassen.

k1600 dsc01938

Besuch der Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste in München

Impressionen aus den letzten Fahrten: Film