Vorleseprojekt der 5c an der Domschule

Es war einmal eine Ganztagesklasse am KHG, die sich mit Märchen und kleinen Fragespielen im Gepäck auf den Weg zur Domschule machte, um den Erstklässlern vorzulesen und Quizfragen zu lösen. Gewählt wurden die Märchen „Hans im Glück“, „Dornröschen“, „König Drosselbart“ und „Der gestiefelte Kater“. Nachdem die KHGler herzlich von den Grundschülern empfangen wurden, teilte man sich in Gruppen auf, um in kleiner Runde mit dem Vorlesen zu beginnen. Nach der Vorleserunde, gab es Fragen rund um Märchen zu lösen. So wurden beispielsweise Märchenlieder angespielt und die Erstklässler mussten erraten, welches Märchen hier musikalisch dargeboten wurde. Die Zeit verrann auch wie im Fluge und der Vormittag wird sowohl den Fünftklässlern, als auch den Grundschülern in Erinnerung bleiben, besonders da die Erstklässler auch eine Urkunde für die Teilnahme am Vorleseprojekt erhalten haben.

Sandra Reisig und Martina Peschke